• Italiano
  • English
  • Deutsch
  • Rezepte

    Bigoli mit Kürbiscreme Casatella DOP Trevigiana, Radicchio Rosso di Treviso IGP und Bratwurst

    “Eine ganze Welt Geschmack”
    Preparazione
    20"
    Cottura
    15"
    Difficoltá
    Medio

    Zubereitung

    Alle Zutaten verkneten, bis man einen gleichmäßigen, festen Teig erhält. In Klarsichtfolie einwickeln und zwanzig Minuten im Kühlschrank ruhen lassen. Ein wenig Teig in die vorgesehene Presse geben und pressen. Die Bigoli in die gewünschte Länge schneiden. Ungeschälten Knoblauch mit wenig Olivenöl scharf anbraten. Das geputzte und in Stücke geschnit- tene Kürbisfleisch zugeben. Mit Salz und Pfeffer würzen und einige Minuten lang kochen. Den Knoblauch entfernen und den Kürbis pürieren. Die Casa- tella zugeben, alles vom Feuern nehmen und gut verrühren. Die enthäu- tete Bratwurst in einer Pfanne anbraten. Garen und das Fett abgießen. Den geputzten und in Julienne geschnittenen Radicchio zugeben und für einige Minuten garen. Die Bigoli fünf Minuten lang in Salzwasser kochen*. Abgießen und in die Pfanne mit der Bratwurst und dem Radicchio geben. Sautieren, bis alle Nudeln gut gewürzt sind und dann die warme Creme aus Kürbis und Casatella zugeben. Mithilfe eines Kochlöffels oder einer großen Spaghettigabel Nester aus den Bigoli formen. Auf den Teller alegen, mit einer Prise Thymian oder Rosmarin garnieren und servieren.

    *Bei gekauften Bigoli die Koch-Angaben auf der Verpackung befolgen.

    X
    - Gib Deinen Standort ein -
    - or -